MARTIN WITTWER AG

TRANSPORTE

3665 WATTENWIL

Unsere Geschichte

Seit 1988 für unsere Kunden unterwegs!


Wie alles begann...

Alles Begann im Jahr 1988

...als Martin Wittwer sein erster Scania 112 von der Sägerei im Kiental übernehmen konnte und somit einen guten Start in die Selbständigkeit hatte. Damals transportierte er vor allem Leimträger und Rundholz mit seinem Scania. 

Gegen Ende 1989

...kaufte er einen zweiten Lastwagen (Scania 112) und erweiterte somit seinen Betrieb mit einem Angestellten. 

Im Jahr 1990

...kam das Holzschnitzel führen auf (mit Kippauflieger). Bald dazu kam auch der Spundwand Transport. 

Im Jahr 1995

...verlegte Martin Wittwer seinen Betrieb an seine neue Wohnadresse in Wattenwil. Damals hatte er bereits 7 Lastwagen und 13 Anhänger und Auflieger und beschäftigte 6 Mitarbeiter. 

Durch verschiedene Übernahmen

...kleiner Transportbetriebe  und deren Aufträge wurde unser Transportgeschäft stetig erweitert und die Anzahl Mitarbeitende wuchs von Jahr zu Jahr. 

Im Jahr 2000

...zählten bereits 14 Zugfahrzeuge und 28 Anhänger und Auflieger zur Firma. 

Das Geschäft

...wurde im Jahr 2003 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und hiess von nun an Martin Wittwer AG mit den Inhabern Martin Wittwer und Ruth Wittwer. 

Im Jahr 2006

...erhielt das Geschäft mit dem Kauf des alten Sägerei-Areals ein neues Domizil und der Fahrzeugpark hatte von nun an ein neues Zuhause, da der Platz an der Blumensteinstrasse 32 doch nun mehr als knapp wurde. Langsam starteten die Umbauarbeiten und Veränderungen am Sägeweg in Wattenwil. 

2013

Eintritt der Tochter Corinne in die Firma. Die gelernte Kauffrau arbeitet neu als Lastwagenchauffeuse im Betrieb und unterstützt nebenbei das Büro/Administration.

Im Jahr 2014

...startete der Abbruch, Umbau und Neubau des neuen Bürogebäudes mit Dachwohnung und der Neubau der neuen Garage am Sägeweg 11. Im Sommer konnten die Räumlichkeiten bezogen werden und der Firmensitz wurde an den Sägeweg 11 verlegt. Dieser Umzug bedeutete eine grosse Veränderung und Bereicherung für die Firma und machte vieles Einfacher. 

2015

Eintritt von Sohn Michael in die Firma. Der gelernte Baumaschinenmechaniker hat als Leiter Werkstatt die ganze Werkstatt unter sich und ist oftmals auch selber auf der Strasse unterwegs.

2017

Inbetriebnahme des neuen Marchetti Kranwagen. Mit einer Reichweite von bis zu 54m steht der neue Kran bereit für vielseitige Einsätze.  

2018: Ausnahmetransport-Begleitung (ATB)

Einige Mitarbeiter absolvierten erfolgreich die Ausbildung zur Ausnahmetransport-Begleitung (ATB). Von nun an können Begleitungen von Ausnahmetransporten in vielen Kantonen der Schweiz selbst ausgeführt werden und es werden auch Begleitungen für andere Firmen angeboten.

2018: 30-jähriges Firmenjubiläum

Die Firma Martin Wittwer AG feierte am Samstag 11.05.2018 das 30-jährige Firmenjubiläum mit einem Tag der offenen Tür. Bei strahlendem Sonnenschein konnten Besucher die Fahrzeugflotte bestaunen und bei Speis und Trank entstanden viele interessante Begegnungen und Gespräche. Vielen Dank für den Besuch!

2020

Kauf eines 3+5 Faymonville Tiefbett zum Transport grosser Bagger und Rammgeräte.

2021

Inbetriebnahme der neuen Schwerlastzugmaschine. Dieses Projekt war durch Scania bereits lange geplant und somit war die neue Heavy Duty Truck Schwerlast-Sattelzugmaschine Scania 650S 8X6/4 HA eine Weltpremiere für den schwedischen Hersteller. Die technische Konfiguration des 8X6/4 Antriebes ergeben ein Gesamtzuggewicht von 250’000kg (in der Schweiz 165’000kg).   
 

© Martin Wittwer AG. Alle Rechte vorbehalten.